Presse/Aktuelles

Pressemeldungen

Windpark Simmerath wird erweitert

STAWAG baut die Windenergie in der Region weiter aus

Angesichts des Ukraine-Kriegs und der Unsicherheit an den Energiemärkten setzt Deutschland darauf, auf dem Weg zur Klimaneutralität so schnell wie möglich unabhängig zu werden von importierten fossilen Energieträgern. Für die STAWAG, Stadtwerke Aachen Aktiengesellschaft, ist dieser Kurs nicht neu. Seit vielen Jahren investiert das Aachener Unternehmen konsequent in erneuerbare Energie, jetzt wird der Ausbau weiter forciert. 

 

STAWAG - Presse

JUWI und STAWAG führen Kooperation fort

Dass die Städteregion Aachen (Nordrhein-Westfalen) über sehr gute Windstandorte verfügt, ist bekannt. Sehr erfolgreich haben der rheinland-pfälzische Projektentwickler JUWI und die STAWAG Energie GmbH, eine Hundertprozent-Tochter der STAWAG, viele dieser Standorte gemeinsam erschlossen – zuletzt die Windparks Jülich, Münsterwald und Simmerath mit zusammen mehr als 50 Megawatt Leistung. Beide Unternehmen haben sich am Rande der Branchenmesse Hamburg WindEnergy darauf verständigt, weitere Projekte in der Region gemeinsam umsetzen zu wollen.

STAWAG - Presse

JUWI und STAWAG führen Kooperation fort

Dass die Städteregion Aachen (Nordrhein-Westfalen) über sehr gute Windstandorte verfügt, ist bekannt. Sehr erfolgreich haben der rheinland-pfälzische Projektentwickler JUWI und die STAWAG Energie GmbH, eine Hundertprozent-Tochter der STAWAG, viele dieser Standorte gemeinsam erschlossen – zuletzt die Windparks Jülich, Münsterwald und Simmerath mit zusammen mehr als 50 Megawatt Leistung. Beide Unternehmen haben sich am Rande der Branchenmesse Hamburg WindEnergy darauf verständigt, weitere Projekte in der Region gemeinsam umsetzen zu wollen.

Windpark Jülich-Bourheim am Netz

STAWAG Energie und juwi bauen Windenergie in NRW weiter aus / Klimafreundlicher Strom für 7.500 Haushalte / Inbetriebnahme wichtiges Signal für den dringend notwendigen weiteren Windenergieausbau in Nordrhein-Westfalen.

Aufschwung für erneuerbare Energien

Klimaneutral und gleichzeitig unabhängig werden von importierten fossilen Energieträgern – das ist der Weg, den Deutschland in den kommenden Monaten und Jahren gehen will. Hohes Tempo ist dabei gefragt, und die STAWAG wird liefern. Bereits heute hat das Aachener Unternehmen 20 Wind- und 12 Solarparks mit einer Jahresproduktion von durchschnittlich 550 Millionen Kilowattstunden am Netz, die rechnerisch bereits jetzt alle Privat- und kleineren Gewerbekunden in Aachen mit grünem Strom versorgen können.

Pressestelle

Pressestelle

Lombardenstraße 12-22
52070 Aachen

0241 181-4131

0241 181-4140

pressestelle@stawag.de
top
Formular wird geladen…